Zur Navigation springen | Zum Inhalt springen | Zur Suche springen
DE | EN
  • Makis Warlamis, plants of paradise, 2005/2006 © IDEA
    Makis Warlamis, plants of paradise, 2005/2006 © IDEA

Das Kunstmuseum Waldviertel

Das Kunstmuseum Waldviertel leistet Pionierarbeit mit hoher Qualität im nördlichen Niederösterreich und hat in wenigen Jahren eine herausragende Rolle in der Kulturszene übernommen. Jedes Jahr überrascht das Museum mit Themenausstellungen, die sich mit aktuellen Fragen des Lebens befassen und Inhalte aus Kunst- und Kulturgeschichte, Wissenschaft und Spiritualität integrieren. Das 2009 von den international renommierten Kunstschaffenden Prof. Makis und Heide Warlamis als gemeinnützige Institution gegründete Museum widmet sich dabei in erster Linie der Kunstvermittlung und will ein breites Publikum für den Prozess der Kunst gewinnen. Die wichtigste Abteilung des Museums, die auf eine Erfahrungspraxis von mehr als 30 Jahren aufbaut, befasst sich mit der Förderung der Persönlichkeit und des kreativen Potentials von Kindern und wird ständig erweitert. 2017 widmet sich die Jahresausstellung „Garten Eden“ der immerwährenden Sehnsucht des Menschen nach dem Paradies, nach einem Leben in Einklang mit der Natur, der Umwelt und dem gesamten Kosmos. Die multimediale Schau ist als Gegenentwurf zu den aktuellen Problemen unserer Zeit konzipiert. Sie führt das Publikum in einen ‚heilenden‘ Kunstraum, um sich positiv aufzuladen und zu stärken, in eine atemberaubende Welt paradiesischer Farben und Formen, orgiastischer Blüten- und Pflanzenbilder und arkadischer Landschaften.


Adresse
Mühlgasse 7a, 3943 Schrems
+43 (0) 2853-72888


www.daskunstmuseum.at

Öffnungszeiten
Di – So Fei
Di – So Fei
Mo – So
Mi – So Fei
10 – 17 Uhr (März, April)
10 – 18 Uhr (Mai, Juni, September)
9.30 – 18 Uhr (Juli, August)
10 – 17 (Oktober – Jänner)

Gruppen auch nach Vereinbarung

» Alle Ausstellungen

25.03.2017 - 14.01.2018
Garten Eden

» Aktuelle Broschüre

Broschüre 2017 Download